Zurück zur Blogübersicht

Erstellt am: 25.09.2020

SOFT SKILLS, SUPER-PERFORMANCE UND SELF-MANAGEMENT.
ARBEITEN IN DER IT-WELT.

Für Hochschulabsolventen des MINT-Fachbereichs bietet der Arbeitsmarkt 4.0 eine breite Auswahl chancenreicher Jobs an. Wie entscheidest Du? Nach Konditionen, Karrierechancen, Soft Skills? Oder sind Dir Herausforderungen und das Team besonders wichtig? Vielleicht auch eine Kombination aus allem? Mittelständische Unternehmen pflegen genau diese Art der Jobkultur, in der Kreativität, Eigenverantwortung und Bereitschaft zur Kollaboration gefragt und geschätzt sind. Die SYNCPILOT Group sieht darin die Karriere- und Erfolgskultur der Zukunft. Und lebt sie vor.

Es fegt eine Welle der Veränderung durch die Arbeitswelt. Komplexe, vernetzte IT-Prozesse managen, die Zusammenhänge moderner Ökosysteme verstehen, über die Entwicklungs- und Software-Fitness für digitale Arbeitsplattformen Bescheid wissen – all das erfordert von IT-, Data Science- und KI-Fachkräften auch ein neues Mindset im Jobverständnis. Unternehmen, die sich den digitalen Herausforderungen stellen und in der digitalen Wirtschaft wachsen wollen, brauchen Mitarbeiter, die über den Tellerrand eigener Karrierechancen und Vorteile hinausschauen. Es geht nicht allein um Top-Leistungen im Job. Sondern auch um Self-Management und Self-Organization in agilen, hybriden Teams. Entsprechend ist auch eine Abkehr von starren hierarchischen Systemen hin zu Offenheit für Flexibilität und einem holokratischen Systemverständnis. Freude an der Know-how-Vernetzung, an Eigenverantwortung, am Experimentieren und Neugier sind eine gute Grundausstattung. Wer das Unternehmen als eine kreative Plattform versteht, auf der er seine Fähigkeiten entfalten will, ist auch für die Anforderungen von morgen gerüstet. Das ist der Spirit in der SYNCPILOT Group.

Mitarbeiter, ein Return on Invest

Moderne, digitale Unternehmen stellen nicht einfach nur IT-Fachkräfte ein. Sie wollen in Menschen mit Entwicklungspotenzial und einer spürbaren intrinsischen Motivation für Weiterbildung investieren. Bei SYNCPILOT bieten wir Anreize, wie regelmäßige interdisziplinäre Meetings mit Innovationspräsentationen, eine Art Think Tank, und ein IT-Kreativlabor. Denn unser Anspruch ist „Exzellenz“ in allen Bereichen. Reflexion, offener Dialog und Austausch über Kundenprojekte, Customer Experience und Customer Interaction, über digitale Vertriebs- und Brancheninnovationen. „Wo stehen wir, wo stehst Du, sind wir Leader oder Nachzügler? Wo stand unser Kunde, wo steht er jetzt? Wo wollen wir ihn sehen, wie wollen wir ihn weiterentwickeln, wie begeistern wir ihn für das nächste Ziel?“ Leitfragen, die uns im Kundenbeziehungsmanagement antreiben. Aber auch: „Wie geht es Dir als Mitarbeiter? Was war Dein Highlight heute, in dieser Woche, diesem Monat? Konntest Du Deine Benchmark verbessern?“.

 

This must be the place Leuchtreklame

Digital never sleeps

Die digitale Rasanz gönnt sich keine Ruhepause. Die Level verschieben sich ständig: Pace halten, kontinuierliche Qualitätsverbesserung und Potenzialentwicklung fördern, das digitale Niveau hochhalten – die digitale Transformation ist mehr als ein Change-Management. Sie ist eine Evolution der gesamten Unternehmensstruktur. Das erfordert Expertisen auf der Dienstleisterseite. Mit unserem Eco-System bilden wir alle erforderlichen Leistungen und Kompetenzen für den maximalen Kundenerfolg ab. Transparenz ist erwünscht, dazu muss jeder den Kopf aus seiner Kompetenzecke heraustrecken und in den Dialog gehen. Das lernen unsere Mitarbeiter in der SYNCPILOT Interaction Experience Family.

Think Tanks und Kollaboration

„You`ll never walk alone“ lautet die Hymne des englischen Premier League Clubs FC Liverpool, genannt auch die Mutter aller Fußballhymnen. Ähnliches gilt für die IT-Mannschaft in Unternehmen. Die Kreativ- und Know-how-Gemeinschaft der SYNCPILOT Interaction Experience Family bringt alle und jeden einzelnen weiter. Wir bündeln Wissen und bauen es aus. Denn die Innovationszyklen werden immer kürzer, das Tempo schneller, und der weltweite Anwendermarkt für IT- und Softwaresolutions überholt sich nahzu täglich selbst mit immer neuen Lösungen.

Erworbene Qualifikationen sind kein Garant für Langfristigkeit und Planungssicherheit. Das Wissen potenziert sich ständig um ein Vielfaches. Als Team verfolgen wir die globale Entwicklerszene, tauschen Ideen aus, definieren Use-Cases, testen und analysieren, führen interdisziplinäre Dialoge. Nur gemeinsam lässt sich die Schlagkraft einer Superperformance entwickeln. Das ist die Philosophie der Interaction Experience Family von SYNCPILOT.

Passt der Job zu Dir und Du zum Job?
Werte-Pyramide für Deinen Check!

Hier geht's zur aktuellen Jobübersicht.

Wir sind sofort für Sie da.
Rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 125 034 10 Zum Kontaktformular